Freiwillige Feuerwehr

Ausrüstung

Bild - Ausrüstung Helm

Helm

Der Jugendfeuerwehrhelm hat eine orangene Farbe. Er hat einen Stoffkinnriemen für den besseren Halt. Ebenfalls lassen sich die Helme je nach Kopfgröße verändern bzw. verstellen. Der Jugendfeuerwehrhelm muss bei jedem Einsatzdienst getragen werden.

Bild - Ausrüstung Jacke

Jacke

Die Jugendfeuerwehrjacke hat eine dunkelblaue Farbe mit orangenen Streifen. Außerdem sind Reflektorstreifen angebracht, damit die Jugendlichen bei Dunkelheit besser gesehen werden. Die Jugendfeuerwehrjacke wird bei jeder Übung getragen, außer es handelt sich um eine sportliche Übung.

 

Bild - Ausrüstung Hose

Hose

Die Bundhose ist, wie die Jacke, dunkelblau. An den Beinen befinden sich zwei Taschen und Reflektorstreifen, damit die Jugendlichen bei Dunkelheit besser gesehen werden. Die Hose wird zusammen mit der Jacke bei jedem Übungsdienst getragen.

 

Bild - Ausrüstung Handschuhe

Handschuhe

Um Verletzungen vorzubeugen, tragen die Jugendfeuerwehrmitglieder bei jeder Übung Lederhandschuhe. Sie sind speziell für die Kinder und Jugendlichen zugeschnitten.

 

Bild - Ausrüstung Schuhe

Schuhe

Die Sicherheitsschuhe besitzen eine Stahlkappe, um die Zehen zu schützen. Die speziell beschichtete Sohle schützt vor Rutschgefahr und spitzen Gegenständen. Auch dieser Ausrüstungsgegenstand ist von den Jugenlichen bei jeder Übung zu tragen.

Nach oben

Stadtjugendfeuerwehrwarte

Leitung

  • Torsten Obst
  • Tim Engelbracht

Mail: jugendfeuerwehr(at)stadt-schwerte.de